Ausbildereignungsprüfung AEVO

Individueller Einstieg in die Ausbildereignungsprüfung (externe Prüfung IHK)

Die Investition in berufsbildende Maßnahmen von Nachwuchskräften ist ein wichtiger Schritt für die Zukunft Ihres Unternehmens. Wer Auszubildenden eine gute Ausbildung bieten will, muss auch über qualifizierte Ausbilder verfügen. Diese müssen neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch über pädagogische, rechtliche, organisatorische, psychologische und methodische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen.

Zudem ist die Ausbilder-Prüfung bundesweit die einzig anerkannte und einheitliche Qualifikation zum Nachweis berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse. Die Ausbildereignungsprüfung ist daher nicht nur ein anerkanntes Gütesiegel für Ihr Personal, sondern für Ihr ganzes Unternehmen.

Wir bereiten Sie jeden Dienstag und Donnerstag von 17:00 bis 20:00 Uhr auf die externe schriftliche und praktische / mündliche Prüfung vor.

Kosten und Zeit sparen

Optimale Flexibilität

Minimale Ausfallzeiten

Individuell auf Sie abgestimmt

Anzahl Unterrichtsstunden:

ca 80 Unterrichtseinheiten

Dauer:

individuell

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Warten Sie nicht länger.
Nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Datenschutz